Praktikum/ Abschlussarbeit: Projektassistent präventive Wartung M/W

Die Gruppe Malteurop, eine französische Muttergesellschaft, ist mit einer Produktionskapazität von 2 200 000 Tonnen Weltführer in der Malzherstellung. Eines von 10 weltweit verkauften Bieren wurde aus Malz unserer Werke gebraut. Die Business-Unit Deutschland/Frankreich zählt mit ihren 7 Mälzereien, darunter 3 in Deutschland zu den europäischen Leadern.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Langerringen, bei Augsburg, suchen wir einen

Projektassistenten M/W für 6 Monate, (Praktikum, Abschlussarbeit oder befristeter Arbeitsvertrag möglich)

der aktiv an unserem FACOM – Projekt zur Verbesserung der präventiven Wartung mitwirkt.

Unter Aufsicht des Technischen Leiters übernehmen Sie die Verantwortung für folgende Tätigkeiten:

Aufgaben

  • Formalisierung des präventiven Wartungsplanes und Verbesserung des Schmierplanes
  • Erstellung konkreter Vorgaben/Handlungsschritte für präventive Wartungsmaßnahmen
  • Definition der Parameter zur Wiederauffüllung des Ersatzteillagers
  • Erstellung einer Ersatzteilliste abgestimmt auf die präventive Wartung und unsere neu eingeführte CMMS Software
  • Unterstützung des Werkes bei der präventiven Wartung und im Zusammenhang mit der Einführung unserer neuen CMMS Software

 Voraussetzungen

  • Sie sind an einer Hochschule für ein technisches oder ingenieurwissenschaftliches Studium immatrikuliert oder haben bereits eine technische Ausbildung erfolgreich absolviert
  • Sie verfügen über gute analytische Fähigkeiten
  • Sie besitzen fliessende Deutschkenntnisse sowie gute Kenntnisse in Englisch oder Französisch, um mit dem Head Office in Frankreich zu kommunizieren
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus
  • Sie sind mobil und interessiert an geringen Reisetätigkeiten zwischen unseren drei deutschen Werken in Rostock, Heidenau (bei Dresden) sowie Langerringen (bei Augsburg)
  • Sie besitzen einen PKW-Führerschein

Unser Angebot:

  • Strukturierte Einarbeitung und intensive Bereuung des Technikteams
  • Abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Ein vertrauensvolles Arbeitsverhältnis und frühe Übertragung von Verantwortung
  • Familiäres Betriebsklima mit kurzen Entscheidungswegen
  • Eine dem Bewerbungsprofil angemessene Bezahlung
  • Bezuschussung für die Fahrt mit öffentlichen Verkehrmitteln zwischen Wohnort und Arbeitsstätte

Arbeitsort:                  Langerringen (bei Augsburg)

Arbeitszeit:                 39 Wochenstunden

Arbeitsbeginn:          ab September 2018 (Datum ist mit dem Bewerber abstimmbar)

Dauer:                        6 Monate

Vergütung:                nach Profil

Referenznummer:    041MT

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf sowie Ihr Motivationsschreiben an:

bewerbung.hr-de@malteurop.com